Rechtstipp: „Wer haftet bei einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem stehenden PKW?“

Beitrag von Frau Rechtsanwältin Sabrina Meiners in der Osterausgabe 2017 des Wietmarscher Anzeigers Unlängst hat das Landgericht Oldenburg folgenden Fall entschieden (LG Oldenburg, 07.03.2017, 16 S 516/16): Es ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einen Pkw und einem Fahrradfahrer. Der beklagte Autofahrer wollte mit seinem Pkw eine Grundstücksausfahrt verlassen, konnte jedoch zunächst nicht auf die stark […]

Rechtstipp: „Wann verfallen Punkte in ‚Flensburg'“?

Beitrag von Rechtsanwältin Sabrina Meiners zum Verkehrsrecht Vergehen im Straßenverkehr ahndet der Bußgeldkatalog nach deutschem Recht mit Bußgeldern, Punkten und Fahrverboten. Bei besonders schwerwiegenden Tatbeständen kann sogar der Fahrerlaubnisentzug drohen. Sollte ein Fahrer jedoch die Maximalgrenze von 8 Punkten im Register des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg erreichen, droht ihm das Gleiche. Aus diesem Grund ist es […]

Steuertipp: „Eingangsrechnungen prüfen“

Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Oliver Niekiel – Fachanwalt für Steuerrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht Unternehmer kennen das: Eine Rechnung trudelt ein, wird inhaltlich geprüft und bezahlt. Die Vorsteuer wird erfolgreich geltend gemacht. Auf die Formalien der Rechnung achtet kaum jemand. Im Rahmen einer oft erst viele Jahre später stattfindenden Prüfung findet das Finanzamt einen formalen […]

Steuertipp: „Nur Bares ist Wahres …“

Artikel von Rechts- und Fachanwalt Dr. Oliver Niekiel zum Steuerrecht … dachte sich ein Steuerpflichtiger und wollte seine Steuerschuld in Höhe von immerhin 140.000,00 € in den Räumen des Finanzamtes bar begleichen. Da die dortige Kasse geschlossen war, wurde die Annahme des Geldes verweigert. Der Steuerpflichtige wurde an die Deutsche Bundesbank verwiesen, wo er eine […]

Aktuelle Rechtsprechung „Verbleib eines Kindes bei seiner Pflegefamilie“

Beitrag von Frau Rechtsanwältin Sabrina Meiners in der Sonntagszeitung für die Grafschaft vom 26.02.2017 Pflegefamilien betreuen Kinder in der Gewissheit, dass die leiblichen Eltern die Rückführung des Kindes begehren können. Für die Pflegeeltern ist daher wichtig zu wissen, wann es durch das Gericht zu einer zeitlich unbefristeten Anordnung des Verbleibes des Kindes in der Pflegefamilie […]

Service: Checklisten/ Formulare in unserem Downloadbereich

Checklisten und Formulare zur Terminsvorbereitung finden Sie in unserem Downloadbereich Das Ausfüllen der Checklisten/ Formulare erleichtert Ihnen und uns die Vorbereitung des gemeinsamen Termins. Sie können die Checklisten/ Formulare herunterladen, ausdrucken oder am PC ausfüllen und direkt per Mail an uns versenden.

Rechtstipp „Kein Unterhaltsanspruch gegen den ‚Ex‘ bei Zusammenziehen mit dem neuen Partner“

Beitrag von Frau Rechtsanwältin Sabrina Meiners im Sonntagsblatt für die Grafschaft vom 25.12.2016 Die Beziehung ist in der Krise, ein Ehepartner verlässt die eheliche Wohnung und wendet sich nach kurzer Zeit einem neuen Partner zu. Wie sieht es nun mit dem Trennungsunterhalt aus? Grundsätzlich steht dem bedürftigen Ehepartner während des Getrenntlebens Trennungsunterhalt zu. Dies kann […]

Verbrauchertipp „Alle Jahre wieder…“

Beitrag zum Umsatzsteuerrecht von Rechts- und Fachanwalt Dr. Oliver Niekiel Weihnachten rückt näher, ein Baum muss her. Das ist nicht immer ganz einfach. Soll er künstlich sein oder echt? Fichte oder Nordmanntanne? Mit oder ohne Ballen? Vom Supermarkt- Parkplatz, aus dem Baumarkt oder direkt vom Landwirt? Auch die Optik ist entscheidend. Was viele nicht wissen: […]

Verbrauchertipp „Die Vorsorgevollmacht – noch immer unterschätzt“

Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Oliver Niekiel vom 27.11.2016 in der Sonntagszeitung für die Grafschaft „Gegenwärtig haben wir die Lage, dass Ehegatten und Lebenspartner sich auch dann nicht automatisch gegenseitig vertreten können, wenn einer von ihnen auf Grund eines Unfalls oder einer plötzlich eintretenden Krankheit handlungsunfähig wird. Hierfür bedarf es erst der gerichtlichen Bestellung eines Betreuers […]

Die Profi Hochzeiter Messe am 22. und 23. Oktober im Küchenstudio Ardland

34 regionale Profis der Hochzeitsbranche laden in das Küchenstudio Ardland in Nordhorn ein Die Profi Hochzeiter Messe ist am Samstag, 22.10.2016 von 14 Uhr bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 23.10.2016 von 10 Uhr bis 18 Uhr im Küchenstudio Ardland für alle Interessierten geöffnet. Auch das Team der kanzlei | armin unke wird dort für […]

Rechtstipp zum Verkehrsrecht „Was tun, wenn es gekracht hat“

Beitrag von unserer Mitarbeiterin Frau Rechtsanwältin Sabrina Meiners in der Sonntagszeitung für die Grafschaft vom 28.08.2016 Es hat gekracht. Das eigene Auto wurde beschädigt. Eventuell hat man selbst Verletzungen erlitten. Der erste Schock ist gerade verdaut, da erhält man einen Anruf von der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners. Eine vertrauensvolle Stimme verspricht, sich von nun an um […]

Verbrauchertipp „Vertrag mit Fitnessstudio“

Thema Fitnessstudio: Umzug ist kein Grund zur Kündigung Bei Krankheit oder Schwangerschaft kann der Vertrag mit dem Fitnessstudio oftmals außerordentlich, also ohne Einhaltung der vertraglich vereinbarten Fristen, gekündigt werden. Ein Umzug hingegen dient nur als Ausrede, um sich vor dem Training zu drücken. Eine außerordentliche Kündigung kann er nicht rechtfer-tigen. Dies hat der BGH mit […]

Rechtstipp „Vermögen sichern – sinnvoll vorsorgen“

Beitrag über Vermögenssicherung unter Ehegatten von der kanzlei | armin unke im Wietmarscher Anzeiger Unter jungen Familien ist der Glaube weit verbreitet, dass bei Tod eines Ehepartners beispielsweise die Immobilie auf den überlebenden Ehegatten übergeht. Tatsächlich stimmt dies jedenfalls dann nicht, wenn ein Kind vorhanden ist. Dann bildet der überlebende Ehegatte eine Erbengemeinschaft mit dem […]

Steuertipp „Wenn Steuerfahnder klingeln“

Rechtstipp von Dr. Oliver Niekiel aus der ‚GW am Sonntag‘ vom 31.07.2016 Ob Sie sie mit Bundesministerin Manuela Schwesig nur als stumpfes Schwert oder mit dem verstorbenen Autor Klaus Klages als geballte Faust der öffentlichen Hand ansehen, spielt spätestens dann keine Rolle mehr, wenn sie vor der Tür steht: die Steuerfahndung. Regelmäßig wird Sie in […]

Rechtstipp zum Markenrecht „Das wird nicht billig“

Artikel von Dr. Oliver Niekiel in der Sonntagszeitung für die Grafschaft Bentheim Die Ballermann-Party bereitete ihrem Veranstalter auch Tage später noch Kopfschmerzen. Sangria hatte er nicht getrunken, wegen der an eine Baleareninsel erinnernden Namensgebung aber tief in die Tasche greifen müssen. Denn den Begriff Ballermann hatte sich bereits vor etlichen Jahren ein kluger Kopf durch […]

Rechtstipp „Einvernehmliche Scheidung“

Beitrag unserer Mitarbeiterin Frau Rechtsanwältin Sabrina Meiners zum Thema „Einvernehmliche Scheidung“ Wenn eine Ehe gescheitert ist, steht fast unvermeidlich das Thema Scheidung im Raum. Sind beide Ehepartner willens, sich ohne Streit scheiden zu lassen, kommt eine einvernehmliche Scheidung in Betracht. Neben der Scheidung der Ehe sollte unter anderem auch Einigkeit über zu zahlenden Unterhalt, die […]

Steuertipp „Die Güterstandsschaukel“

Tipp zum Steuerrecht: „Durch Schaukeln Vermögen sichern und Steuern sparen“ –  Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Oliver Niekiel in der Sonntagszeitung für die Grafschaft Bentheim vom 11.10.2015 Als die Eheleute Müller – Name geändert – sich 1990 das Ja-Wort gaben, waren beide vermögenslos. Einen Ehevertrag schlossen sie nicht, lebten also fortan im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. […]

Mitarbeiterin Marie Gremm nun zudem Notarfachwirtin

Herzliche Glückwünsche zur bestandenen Prüfung! Wir gratulieren unserer Mitarbeiterin und Kollegin Marie Gremm zur mit Bravour bestandenen Prüfung zur Notarfachwirtin! Armin Unke, Dr. Oliver Niekiel, Sabrina Meiners, Jutta, Birgit, Barbara, Erika, Tina, Sandra, Lisa und Mikail

Aktuelles GmbH-Recht

Vortrag von Dr. Oliver Niekiel zum aktuellen GmbH-Recht Steuerberater aus der Grafschaft und dem Emsland folgten der Einladung der kanzlei | armin unke und nahmen am 20.05.2016 an dem Vortrag „Aktuelles GmbH-Recht für Steuerberater“ teil. Rechtsanwalt Dr. Oliver Niekiel berichtete über Entwicklungen im Zivil-, Steuer- und Sozialrecht, wobei der Fokus auf der Bedeutung für die GmbH […]

Einladung zu Veranstaltung für Steuerberater

Vortag von Dr. Oliver Niekiel zum aktuellen GmbH-Recht für Steuerberater Am 20. Mai 2016 findet von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr in der Räumen unserer Kanzlei ein Vortrag zum aktuellen GmbH-Recht für Steuerberater statt. Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Niekiel ist Fachanwalt für Steuerrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftrecht und möchte interessierte Steuerberater auf den […]

Informationen zu Verbraucherrechten

Neues Portal des BMJV zu Verbraucherrechten auf wissen-wappnet.de Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz bietet auf seinem jüngst eingerichteten Verbraucherportal wissen-wappnet.de Tipps, Ratgeber, Erklärvideos und weiterführende Informationen rund um Verbraucherrechte.

Rechtstipp „Der Notfallkoffer“

Tipp zur Unternehmensvorsorge: „Der Notfallkoffer“ – von Rechtsanwalt Dr. Oliver Niekiel in den Grafschafter Nachrichten vom 22.02.2016 Sie stehen mitten im Leben, führen ein erfolgreiches Unternehmen und Ihrer Familie geht es gut? Dann haben Sie allen Grund zur Freude. Vergessen Sie aber nicht, dass sich diese Situation durch Unfall oder Krankheit ändern kann. Passieren kann […]